Muffins sind perfekt für Geburtstagspartys
Unkategorisiert

Fluffige Schokoladen-Muffins

Aufgepasst Schokoholiker: hier kommen die fluffigen Schokoladen-Muffins

Diese verführerisch, fluffigen Schokoladen-Muffins werden mit Schokotropfen verfeinert und sind ein wahrer Genuss, nicht nur für Schokoladenliebhaber.

Diese verführerisch, fluffigen Schokoladen-Muffins werden mit Schokotropfen verfeinert und sind ein wahrer Genuss, nicht nur für Schokoladenliebhaber.
Diese verführerisch, fluffigen Schokoladen-Muffins werden mit Schokotropfen verfeinert und sind ein wahrer Genuss, nicht nur für Schokoladenliebhaber.

Dieses Gefühl, wenn man in einen lauwarmen Muffin beißt und die flüssige Schoko der kleinen Schokostückchen auf der Zunge zerlaufen… wer kennt das? Es gibt doch wahrlich nichts besseres! Klar, ein Muffin schmeckt immer gut, aber so schmeckt er halt besonders gut.

Schokoladen Muffins für wahre Schokofreunde
Schokoladen Muffins für wahre Schokofreunde

So gelingt die fluffigen Schokoladen-Muffins ganz sicher

Wer schon öfters Muffins gebacken hat, der weiß worauf es ankommt. Nämlich NICHT zu lange rühren und die Zutaten am besten nur grob miteinander vermengen. Zuerst werden die trockenen Zutaten separat vermischt, dann die nassen. Und zum Schluss wird alles zusammen gegeben. Ich benutze bei diesem Rezept keine Rührmaschine.

Perfekt zum Vorbereiten und dann einfach Staubzucker drüber, das war's!
Perfekt zum Vorbereiten und dann einfach Staubzucker drüber, das war’s!

Schnell, schnell

Sobald alles vermischt wurde, ab damit in den Backofen. Sofort! Deshalb bereite vorher schon das Muffinsbackblech vor. Glaub mir, es kommt auf die Schnelligkeit drauf an. Muffin stehen nicht gerne herum. 🙂

Fertig – reinbeißen und genießen!

Fluffig, saftige Schoko Muffins
Fluffig, saftige Schoko Muffins
Muffins sind perfekt für Geburtstagspartys

Fluffige Schokoladen-Muffins

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

  • 250 Gramm Mehl
  • 25 Gramm Kakaopulver ohne Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Speisenatron
  • 2 Eier
  • 300 Gramm saure Sahne
  • 100 Gramm dunkle Schokolade in kleine Stücke geschnitten. Alternativ: Schokotropfen
  • 85 Gramm Rohrzucker
  • 85 Gramm zerlassene Butter

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200° vorheizen. Und das Muffinbackblech mit Backförmchen auslegen.
  • Die trockenen Zutaten vermengen: Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Natron sieben. Die dunkle klein geschnittene Schoko dazugeben und den Rohrzucker.
  • Die nassen Zutaten schnell vermengen: die verquirlten Eier, die Butter und die saure Sahne.
  • Dann die nassen Zutaten zu den trockenen geben und grob vermengen.
  • Anschließend in die Muffinform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen lassen. Sie sollten schön aufgehen und beim Berühren fest sein.
  • Am besten schmecken diese Muffins noch lauwarm!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating