Frische Erdbeeren auf Fruchtspiegel
Unkategorisiert

Erbeertraum – eine köstliche Torte

Eigentlich hätte die für mich die schönste Zeit des Jahres schon beginnen sollen. Aber dieses Jahr macht der Frühling mal eine Pause. Leider. Dafür bekommt der Garten wenigstens genügend Wasser. Und ich vertreibe mir meine Zeit mit „süßen Früchtchen“.

Endlich! Endlich komme ich dazu, euch das Rezept dieser superleckeren Erdbeer-Torte aufzuschreiben. Ich habe die Torte nämlich schon vor etwa einer Woche gebacken und in meinem Ordner „besonders gut“ abgespeichert. Aber trotzdem bin ich noch nie dazu gekommen es in eine schöne Form zu bringen.

Lockerer Biskuitboden mit fruchtiger Erdbeercreme und frischen Erdbeeren
Lockerer Biskuitboden mit fruchtiger Erdbeercreme und frischen Erdbeeren

Dieser wunderbare Erdbeertraum ist eine Abwandlung von einem Rezept, welches ich in einem Kochbuch gefunden habe. Es war eigentlich immer schon so, dass ich die Rezepte selten 1:1 nachbacke. Denn a) fehlt meistens etwas und b) kommen manchmal Zutaten vor, die ich absolut nicht mag.

Diese Torte ist optisch ein echter Hingucker, meiner Meinung nach! Hier wird nicht unbedingt filigrane Meisterleistung abverlangt, sondern einfach etwas Kreativität.

Fruchtiger Erdbeertraum
Fruchtiger Erdbeertraum

Der lockere Schokoboden wird mit Erdbeermarmelade getränkt, mit frischen, süßen Erdbeeren belegt. Darüber kommt eine fruchtig-leichte Creme (okay, es ist Sahne dabei, also vielleicht nicht ganz so leicht). Ein Teil des Bodens, den ihr vorher abgeschnitten habt, bröselt ihr jetzt über die Sahne. Darüber gebt ihr dann nochmals einige Erdbeeren. Wenn ihr nicht schon alle vorher vernascht habt. Lecker!

Frische Erdbeeren auf Fruchtspiegel
Frische Erdbeeren auf Fruchtspiegel

Für die Festigkeit der Creme verwende ich auch hier keine Gelatine. Ich mag lieber Agar Agar. Das klappt hier super!

Also, genießt die Erdbeerzeit und traut euch an diesen Kuchen ran, es lohnt sich!

Ps: Das Rezept funktioniert auch hervorragend mit Himbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren. Einfach ausprobieren!

Erdbeertraum, ideal als Dessert
Erdbeertraum, ideal als Dessert
Frische Erdbeeren auf Fruchtspiegel

Erbeertraum - eine köstliche Torte

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 19 Min.

Zutaten
  

Biskuit

  • 6 Eiweiß
  • 6 EL heißes Wasser
  • 190 Gramm Zucker
  • 6 Eigelb
  • 240 Gramm Mehl
  • 2 EL Erbeermarmelade
  • 2 EL heißes Wasser

Erbeercreme

  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 250 Gramm Ricotta
  • 200 Gramm Puderzucker
  • 250 Gramm Naturjoghurt
  • 2 TL Agar Agar
  • 500 Gramm Sahne

Erdbeerspiegel

  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Agar Agar

Anleitungen
 

Biskuit

  • Eiweiß, heißes Wasser und Zucker zu Schnee schlagen.
  • Nach und nach einzeln die Eigelb dazugeben und gut verrühren.
  • Das Mehl sieben und vorsichtig unterheben. Bei 160° (vorgeheizter Backofen) für 45 Minuten backen.
  • Nach dem Backen: die Marmelade mit 2 El heißem Wasser verühren und den noch heißen Kuchen damit bestreichen.

Erdbeercreme

  • Für die Creme, die Erdbeeren gut pürieren. Dann Puderzucker, Joghurt und Ricotta unterrühren. Von der Sahne ca. 100ml zur Seite geben, den Rest steif schlagen.
  • Die 100ml Sahne gemeinsam mit dem Agar Agar erhitzen und ca 1 min leicht köcheln lassen. Ständig rühren. Langsam abkühlen lassen. Immer rühren. Und löffelweise die geschlagene Sahne dazugeben. Dann das Sahne-Agar Agar Gemisch zum Rest geben und vermengen.
  • Den erkalteten Kuchen in einen Backrahmen geben und die Creme darauf verteilen. Ca 1-2 Std in die Kühlung geben.

Erdbeerspiegel

  • Die Erdbeeren gut pürieren. Die Zitrone auspressen und mit dem Agar Agar ca 1 min leicht köcheln lassen. Ständig rühren. Langsam abkühlen lassen. Immer rühren. Löffelweise das Erbeepüree dazugeben. Dann den Puderzucker unterrühren. Zum Schluss alles auf die Creme gießen. Ab in die Kühlung für 1-2 Stunden. Fertig!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating